Immer länger arbeiten die Menschen in Deutschland bis sie schließlich in ihren späten Sechzigern in den Ruhestand gehen können. Viele stehen dieser Entwicklung kritisch gegenüber und sehen es nicht ein, noch mehr Lebenszeit an die Arbeit zu verschwenden. Mit der Familie oder den liebsten Hobbys ist die Zeit der späten Sechziger sicherlich besser genutzt als auf der Arbeit. Viele sehnen sich nach über 40 Jahren Arbeitsalltag nach etwas Abwechslung und Ruhe. Ein paar Jahre früher die Rente zu erreichen, ist bei weitem kein Hexenwerk. Mehr Zeit für das Ende Ihres Berufslebens können Sie ganz einfach anhand unserer Tipps und Tricks…