RiesterRente

Navigation Menu
Wie Rente beantragen – was muss man alles beachten?
Jan17

Wie Rente beantragen – was muss man alles beachten?

Gepostet am Jan 17 von

Mit dem Eintritt des Rentenalters verändert sich das ganze Leben. Schon vorher gilt es, sich über die Frage „wie Rente beantragen“ und die erforderlichen Formulare zu informieren. So kann man den Rentenantrag rechtzeitig stellen und braucht nicht unnötig lang auf seine Zahlungen zu warten. Wann und wie Rente beantragen Die Empfehlungen besagen, man sollte seinen Antrag auf die Altersrente drei bis dreieinhalb Monate vor Eintritt in das Rentenalter stellen. So haben die Verantwortlichen genügend Zeit, um alles vorzubereiten. Wie Rente beantragen und was ist dafür nötig? Neben der rechtzeitigen Abgabe vom Rentenantrag sind noch einige andere Dinge zu berücksichtigen. Dabei geht es beispielsweise darum, wie man seinen Antrag online überträgt oder wer den Rentenantrag annimmt. Wer aufgrund von einer Erkrankung oder aus anderen Gründen den Antrag nicht persönlich stellen kann, der hat die Möglichkeit, eine vertraute Person zu bevollmächtigen. Dadurch lassen sich eventuelle Nachteile oder Verzögerungen bei der Rentenzahlung vermeiden. Wenn schon vorher eine Erwerbsminderungs- oder Erziehungsrente gezahlt wird, erhalten die Betroffenen üblicherweise einen Hinweis, dass sie die Regelaltersgrenze erreicht haben. Der Versicherungsverlauf Der Versicherungsverlauf lässt sich anhand des...

Warum Riester Rente und für wen eignet sie sich?
Jan16

Warum Riester Rente und für wen eignet sie sich?

Gepostet am Jan 16 von

Die Riester Rente gilt als beliebte Altersvorsorge. Mit der Förderung vom Staat fällt es den Sparern leicht, sich für das Rentenalter ein finanzielles Polster zuzulegen. Warum Riester Rente, das lässt sich also ganz einfach erklären, denn immer mehr Menschen befürchten, dass ihre gesetzliche Rente zu gering ausfällt. Warum Riester Rente entwickelt wurde Die spezielle Art der privaten Altersvorsorge über Riester sorgt durch ihre Strukturierung dafür, dass man in beiden Hauptphasen von diesem System profitiert. In der Sparphase, wenn das Vermögen angespart wird, erhält man Zulagen Euro auf seinem Riester Konto. Diese zusätzlichen Einzahlungen zu den eigenen Beiträgen erleichtern es den Sparern, ihr Geld zu vermehren. Die Riester Rente richtete sich vornehmlich an Geringverdiener. Mit nur einem geringen Eigenbetrag können sie auch noch heute ihre spätere Rente aufstocken. Besonders die langfristig laufenden Verträge der Anbieter sind für Geringverdiener interessant. Zu dem eigenen Beitrag zwischen 60 und 2.100 Euro im Jahr kommen die Zulagen Euro vom Staat. Durch die so entstehende Zusatzrente ist die Differenz vom Einkommen und der Rente nicht mehr so groß. Das bedeutet für die Sparer, dass sie...

Die besten Versicherungsangebote: wo Riester Rente abschließen
Jan10

Die besten Versicherungsangebote: wo Riester Rente abschließen

Gepostet am Jan 10 von

Wo findet man den richtigen Vertrag und welcher Anbieter zeigt einem gute Vergleichsrechnungen? Wer sein Geld für eine bessere Rente anlegen möchte, der sollte sich genau über die verschiedenen Anlageformen informieren. Wo Riester Rente abschließen, in diese Frage mischt sich die Suche nach einem vertrauenswürdigen Partner. Für die individuelle Situation den passenden Tarif entdecken Welcher Riester Vertrag sich für den persönlichen Zweck besonders gut eignet, wo Riester Rente abschließen, in welchem Jahr die Auszahlung beginnt, all diese Dinge lassen sich oft nur im persönlichen Beratungsgespräch abklären. Doch auch das Internet hilft einem dabei, die Tarife zu vergleichen und die Anbieter besser kennenzulernen. Einige wünschen sich einen direkten Ansprechpartner, andere suchen nach den besten Konditionen. Kompetenz und Kundenorientierung sollten immer mit zu den Hauptkriterien gehören, um herauszufinden, wo Riester Rente abschließen. Wo Riester Rente abschließen und welche Anlageform ist gewünscht? Unter anderem geht es bei der Suche nach einem Angebot darum, die optimale Anlageform zu ermitteln. Hier kommt neben dem klassischen Riester Vertrag auch die fondgebundene Vorsorge in die nähere Auswahl. Beide Formen überzeugen durch ihre jeweiligen Vorzüge. Bei der...

Riester Rente was muss versteuert werden – lohnt sich diese Altersvorsorge?
Jan09

Riester Rente was muss versteuert werden – lohnt sich diese Altersvorsorge?

Gepostet am Jan 9 von

Die Riester Rente unterliegt in der Auszahlphase der Einkommenssteuer. Ist die Altersvorsorge trotzdem noch attraktiv? Riester Rente was muss versteuert werden, bei diesem Thema lohnt es sich, genau hinzusehen und sich über sämtliche Details bei der Besteuerung zu informieren. Riester Rente was muss versteuert werden – erste Erklärungen Bei der Riester Auszahlung müssen die Rentner nicht nur wie bei den privaten Rentenversicherungen den Ertragsanteil bzw. die Zinsen versteuern. Stattdessen wird für die Versteuerung der volle Betrag des Riester Vertrags zugrunde gelegt. In diesem Zusammenhang profitieren die Rentner immerhin von dem Altersentlastungsbetrag. Im Rahmen der Riester Altersvorsorge hat man staatliche Zulagen genutzt. Das bedeutet, dass bei der Rente der persönliche Steuersatz angesetzt wird. Dieser ergibt sich wiederum aus dem Gesamteinkommen der Rentner und gilt für sämtliche Anlagen, unabhängig davon, ob es sich um eine Versicherung handelt oder um einen Fondssparplan. Riester Rente was muss versteuert werden und warum ist das so? Der Gesetzgeber hat sich bei Riester für die nachgelagerte Besteuerung entschieden. Riester Rente was muss versteuert werden, darin steckt zunächst der Ausgleich der zuvor getätigten Einzahlungen, die man als...

Riester Rente was bekomme ich ausgezahlt: Altersvorsorge im Detail
Jan03

Riester Rente was bekomme ich ausgezahlt: Altersvorsorge im Detail

Gepostet am Jan 3 von

Für die Altersvorsorge ist es niemals zu früh und selten zu spät. Ein Beratungsgespräch zum Thema Riester Rente lohnt sich also. Riester Rente was bekomme ich ausgezahlt – mit der Antwort auf diese Frage fällt es leichter, sich entspannt auf den Ruhestand vorzubereiten. Altersvorsorge mit Förderung Das Leben auch im Alter genießen, diesen Traum haben viele Menschen. Im Rentenalter müssen sie jedoch gewisse finanzielle Einbußen hinnehmen. Wenn sie jedoch gut vorgesorgt haben, beispielsweise mit der Riester Rente, können sie durch eine einmalige Auszahlung oder durch die monatlichen Rentenzahlungen weiterhin ihren Standard halten. Welcher Vertrag im individuellen Fall der richtige ist, hängt von dem Einkommen ab sowie von den jeweiligen Zulagen. Hier ist es wichtig, die optimale Strategie zu finden. Wie hoch sind die Beiträge und Zulagen, nach dieser Frage folgt eine weitere: Riester Rente was bekomme ich ausgezahlt? Wie sich die spätere Rente zusammensetzt Die Basisvorsorge der Altersrente ist die gesetzliche Rente. Oft sind auch weitere Versorgungsmodelle möglich wie die Rürup Rente. Mit einer Förderung bzw. der geförderten Zusatzvorsorge sind oft betriebliche und private Vorsorgemaßnahmen gemeint. Bei diesen Verträgen...

Sparen für die Zukunft – was ist Riester Rente einfach erklärt
Jan02

Sparen für die Zukunft – was ist Riester Rente einfach erklärt

Gepostet am Jan 2 von

Auf den ersten Blick wirkt die Riester Rente mit ihren vielfältigen Bedingungen und Sonderbestimmungen sehr kompliziert. Dabei gibt es für die scheinbar schwer nachvollziehbaren Regelungen gute Erklärungen. Hier soll möglichst übersichtlich aufgeführt werden: Was ist Riester Rente einfach erklärt. Grundsätzlich geht es um eine individuelle Altersvorsorge. Diese wird durch monatliche Beitragseinzahlungen aufgebaut. Zusätzlich zu diesem Einzahlen und Ansparen gibt es eine staatliche Förderung, die den Riester Vertrag aufstockt. Eine andere Art der Rentenversicherung Grundsätzlich wird der Vertrag für die Riester Rente über einen Versicherungsanbieter abgeschlossen. Dieser kümmert sich um die Verwaltung und die optimale Anlageform, um eine gute Verzinsung sicherzustellen. Was ist Riester Rente einfach erklärt, die Antwort auf diese Frage beinhaltet also auch die Zinsbeteiligung für die Sparer. Zudem gibt es spezielle Zulagen, durch die sich die Gesamtsumme des Vertrags über die Laufzeit erhöht. Wissenswertes über die Rente Die arbeitenden Bürger in Deutschland zahlen Rentenversicherungsbeiträge, die für die späteren Rentenzahlungen verwendet werden sollen. Dieses einfache Prinzip ist allerdings durch die sinkenden Geburtszahlen gefährdet. Das bedeutet: Immer weniger Menschen zahlen ein. Mit der erhöhten Lebenserwartung wächst gleichzeitig die Zahl...