Arbeitnehmer in Deutschland sind nur eine Krankheit oder einen Unfall weit vom sozialen Abstieg entfernt. Ist die Arbeitsfähigkeit dauerhaft eingeschränkt, steht dem Betroffenen eventuell eine Erwerbsminderungsrente zu. Doch die früher als EU Rente bekannte Leistung ist alles andere als unkompliziert.