Private Rente

0

Wenn man sich mit der privaten Altersvorsorge auseinandersetzt, so ist man bereits auf dem Richtigen Weg, da man sich in der heutigen Zeit grundsätzlich auch privat für das Alter absichern sollte. Neben vielen Anspar- und Anlagemöglichkeiten gibt es hierbei auch die Riester Rente, die für viele Menschen die perfekte Möglichkeit darstellt, sich für das Alter abzusichern.

Das Schöne an der Riester Rente ist hierbei, dass auch der Staat durch staatliche Unterstützung beim Ansparen der Zusatzrente behilflich ist. Hierfür allerdings muss man bei der Wahl der Anlagemöglichkeit ganz genau hinsehen, um auch wirklich einen Vertrag abzuschließen, der im Rahmen der Riester-Rente förderungsfähig ist. Ein solcher Vertrag muss hierbei bestimmte Punkte erfüllen. Zu diesen gehört, dass wenigstens die Summe der eingezahlten Beträge zum Beginn der Auszahlungsphase garantiert werden kann. Auch ist für diese Form der Altersvorsorge wichtig, dass die Leistungen aus dem Vertrag erst ab 60 Jahren erbracht werden können. Berufsgruppen, die früher in Rente gehen dürfen, sind von dieser Regelung der Riester Rente enthoben. Auch darf der angesparte Betrag nicht in einem ausgezahlt werden, sondern muss in Form einer Leibrente erfolgen. Auch sollen die Vertriebs- und Abschlusskosten auf einen Zeitraum von fünf Jahren verteilbar sein. Doch mit diesen Punkte ist die staatliche Unterstützung in Form der Riester Rente immer noch nicht gesichert, da auch Informationen über die Nutzung der Vorsorgebeiträge und deren Höhe bereitgestellt werden müssen. Zudem muss der Vertrag die Möglichkeit beinhalten, eine vierteljährliche Kündigungsfrist zu nutzen und auch die Ruhestellung sollte möglich sein. Außerdem sollten die Beiträge, die zu dieser Form der Altersvorsorge eingezahlt werden, in laufender Form erfolgen. Man sieht also, dass es bis zum richtigen Vertrag, der auch wirklich durch staatliche Unterstützung gefördert werden kann, durchaus ein langer Weg sein kann. Achtet man jedoch auf die einzelnen Punkte, so ist es ein Leichtes, sich über die Riester Rente eine ansehnliche Zusatzrente anzusparen. Letztlich schützt dies dann vor Altersarmut, die heute leider immer verbreiteter zu finden ist.


Bildnachweis: © freeimages.com – 667995 tutu55

About Author

Hans-Jürgen Schwarzer

Leave A Reply